Sonthofen Tag

Lage

Der Luftkurort Sonthofen liegt am Rande der Allgäuer Alpen in 746 m Höhe.
Sonthofen ist der südlichste Ort Deutschlands mit Stadtrechten und Preisträgerin zur Alpenstadt 2005. Die kleine Stadt gilt als kulturelles, sportliches und touristisches Zentrum des Oberallgäus und ist das Verwaltungszentrum des Landkreises. Gut ausgebaute Wander- und Fahrradwegnetze, verschiedenste Sportmöglichkeiten, ein vielfältiges kulturelles Programm, hervorragende Wintersportangebote und - Natur.
In München und Augsburg sind Sie mit dem Zug in zwei Stunden, am Bodensee in einer guten Stunde.

Wohnung

Die Wohnung ist Teil einer ruhigen Wohnanlage im Zentrum Sonthofens, vier Minuten zum Bäcker, den Supermärkten, Apotheken, Reinigung, Kirche, u.a., sechs Minuten zum Rathaus und zu den Geldinstituten, neun Minuten zur kleinen Fußgängerzone mit vielen Geschäften und gastronomischen Angeboten, fünfzehn Minuten zum Bahnhof - zu Fuß und ganz entspannt.

Der dritte und oberste Stock garantiert Ihnen auf dem Südbalkon einen unverbaubaren und freien Blick auf die Allgäuer Berge. Im Osten sehen Sie die Rotspitze, im Süden den Allgäuer Hauptkamm und im Westen die Nagelfluhkette. Vor dem Nordbalkon thront der Wächter des Allgäus, der Grünten. Im frühen Licht und in der abendlichen Sonne wandert Ihr Blick von der Nagelfluhkette bei Immenstadt bis zu den Höhenzügen östlich des Grünten.

Karte